Hermann Joha

Hermann Joha ist Gründer und alleiniger Geschäftsführer von action concept, der 1992 in Düsseldorf gegründeten Film- und Stuntproduktion GmbH. Innerhalb kurzer Zeit entwickelte sich action concept unter seiner Leitung von einer klassischen 2nd Unit Produktion zum heute weltweit größten Full-Service Produktionsunternehmen für Action-Formate.

Der Stunt-Profi startete seine Karriere bereits in jungen Jahren bei der englischen Crash-Truppe "Hell Drivers". 1982 gründete er in Düsseldorf die Stuntfirma Driving Unit, die als 2nd Unit-Produktion mit Autocrashs, Hubschrauber-, und Body-Stunts u.a. an öffentlich-rechtlichen Krimi-Produktionen beteiligt war. Dass Joha ein Vollblut-Filmemacher ist, zeigte er 1996, als er bei dem TV-Movie "Der Clown" Regie führte. Der Film ist bis heute das erfolgreichste eigenproduzierte TV-Movie, das RTL Television jemals ausgestrahlt hat. Bei seinem Team legt Joha höchsten Wert auf Professionalität und Spaß an der Arbeit, trotz Hochleistungsbetrieb ist ihm der persönliche Bezug zu seinen Mitarbeitern wichtig.